Warum eine Übersetzung in einen arabischen Dialekt nicht einfacher ist

Immer wieder bekommen wir Anfragen vom Englischen oder Französischen in die nordafrikanischen Dialekte zu übersetzen. Diese arabischen Varietäten sind laut Ethnologue und anderen Quellen eigene Sprachen, werden aber häufig als Dialekte bezeichnet. Dies hat historische und politische Gründe. Das Arabische in Lybien, Tunesien, Algerien und Marokko ist weiter entfernt vom Standardarabischen oder Modern Standard Arabic,…

Der Gehängte und die Verstorbene (Tun. Geschichten 3)

„El Kaadim“ oder „El Kaadim-Gasse“ zwischen „Beb Soulka“ und „Sidi Jebali“ gelegen, war ein Stadtviertel, das für Kunst und Unterhaltung bekannt war. Dort veranstalteten Sängerinnen und Sänger häufig Partys in ihren Häusern. Eines Tages gab die bekannte Sängerin Chema Tbursquia in ihrem Haus eine Party mit vielen Getränken und ließ danach die Möbel im Kreis…

Übersetzungsservices und Sicherheit

Seit Jahren werden Übersetzungen von Dokumenten zunehmend digital und online angeboten. Die Beauftragung eines nicht-ortsanssässigen und nur online kontaktierten Übersetzers ist mittlerweile Standard, sofern nicht ein vereidigter Übersetzer benötigt wird. Nur wenn unbedingt ein Stempel des Übersetzers erforderlich ist, wird entweder die Post bemüht oder ein Service vor Ort bevorzugt. Im Falle des online gewählten…

Tunesische Geschichten – Ein Projekt des ilès-Teams

Jede Kultur und jede Gesellschaft hat ihre Geschichten. Die Brüder Grimm, Charles Perrault, Božena Němcová und andere haben die Märchen und Geschichten ihrer Länder gesammelt und niedergeschrieben. Diese haben oft manche Gemeinsamkeiten und unterscheiden sich gleichzeitig in interessanten Nuancen. Dies gilt auch für Tunesien, aber mit der Ausnahme, dass diese Geschichten in der Regel nicht…

Nur 24 Akzente des Englischen

Das hier ist wirklich lustig. Der Junge ist genial und sehr ehrlich. Er spricht mit verschiedenen Akzenten von Großbritanien, Irland, USA, Australien, Südafrika und Indien wie auch mit italienischem, chinesischem, japanischem und, für uns wichtig, französischem (4:45) und deutschem (5:00) Akzent! Genießt es!

Warum nicht völlig anders – GPA aus der Sicht eines Lerners, Teil 2

Wir haben gesehen, dass GPA große Vorteile bietet. Immer wieder lese ich, dass Fremdsprachen-Experten „neue“ Erkenntnisse für den Schulunterricht weitergeben, die völlig oder fast GPA-Gedanken entsprechen (siehe hier: https://www.britishcouncil.org/voices-magazine/can-we-learn-second-language-we-learned-our-first, 1.7.2019). Aber es gibt auch ein paar Dinge, die das Lernen mit der Methode GPA erschweren. Oder vielleicht sollte man eher sagen: Durch einige Annahmen und…